Layenberger

Seit einer halben Woche probiere ich Layenberger Low Carb Shakes aus. Hier möchte ich mit euch meine Erfahrungen teilen.Ich halte es bisher so, dass ich ein bis zwei Mahlzeiten am Tag mit den Shakes ersetze. Meist ist es das Abendbrot, insbesondere nach dem Sport. Da ich nicht Kalorien sonder Pro Points zähle, gebe ich mir pro Shake (mit 205ml Magermilch angerührt) 7 Punkte.Über Abnehmerfolge kann ich logischerweise noch nichts berichten. Allerdings kann ich euch schon sagen, dass die Shakes mich wirklich satt machen und zwar für ziemlich genau 3 Stunden. Als Ersatz fürs Abendbrot insbesondere wenn nach dem Sport der Heißhunger kommt, sind sie super!

14.3.16 12:07

Letzte Einträge: Super Dip, Erste Versuchung erfolgreich überstanden, 15.03.2016, Die derzeitige traurige Wahrheit - aber nicht mehr lange!, Feeling pumped

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen